Zurück zur Auswahl

Gewerbeflächen Hessisch Lichtenau

'
Bilder

Bilder:



Gewerbegebiet Am Hambacher Wege Gewerbegebiet Am Hambacher Wege




'

Geländebezeichnung:



Gewerbegebiet Am Hambacher Wege



Gesamtgröße:



83.611 qm



Lagebeschreibung:



Hessisch Lichtenau mit seinen 12 Ortsteilen liegt in Nordhessen, mitten in Deutschland, 25 km südöstlich von Kassel. Im Osten der Kleinstadt befindet sich der Hohe Meißner (754 m ü. NN) im Naturpark Meißner-Kaufunger-Wald. Der Standort befindet sich östlich am Stadtrand von Hessisch Lichtenau, 2000 m südlich der Bundesstraße 7 (Kassel - Eisenach). Die Topografie ist leicht hängig. Gelegen zwischen den A 44 - Anschlussstellen Hessisch Lichtenau-Mitte und -West. Die A 44 ist Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 15 und im Bereich Hessisch Lichtenau im Bau Eisenach).



Verkehrsanbindung:



Direktanbindung an die B 7 (Kassel - Eisenach) sowie Anbindung an die B 487 (Hessisch Lichtenau - Melsungen). Autobahnanschluss über die Anschlussstelle Kassel-Ost ( ca. 25 km) sowie die Anschlussstelle Malsfeld (ca. 23 km). Straßenbahnverbindung Kassel - Hessisch Lichtenau Flughafen Kassel-Calden, Entfernung ca. 40 km. Schienenanbindung möglich (ca. 1 km Neubaustrecke erforderlich). Neubaustrecke erforderlich).



Lage / Ort:



Das Gewerbegebiet Am Hambacher Wege liegt am östlichen Stadtrand. Es grenzt westlich an das Kerngebiet der Stadt. Östlich an das Gewerbegebiet grenzt das Gelände der ehemaligen Blücher-Kaserne. Im Nordwesten sowie im Südwesten grenzt die Fläche an ein bestehendes Gewerbegebiet. Südlich schließt das Gewerbe- und Industriegebiet Im Senkefeld an.









Grundstücksangaben

Noch freie Fläche:



83.611 qm



Aufteilung:



frei parzellierbar



Bebaubarkeit:



sofort



Ausweisung:



GE



Planungsstand:


F-Plan: Ja
B-Plan: Ja


Bauvorschriften:


Grundflächenanzahl:0,8
Baumassenzahl: 8,0



Preis

Eigentumsverhältnisse:



Stadt Hessisch Lichtenau



Preis pro qm:



28 € / qm




Erschließungsstand

Straße:



Ja



Schiene:



Nein, aber möglich



Strom:



Ja



Gas:



Ja



Brauchwasser:



Ja



Abwasserkanal:



Ja - Trennsystem



Trinkwasser:



Ja




Infrastruktur

Gasversorgung:



Anbieter: Lieferantenabhängig
Preis: Lieferantenabhängig



Stromversorgung:



Anbieter: Lieferantenabhängig
Preis: Liefertantenabhängig



Wasserversorgung:



Anbieter: Stadtwerke Hessisch Lichtenau
Brauchw.-Preis: auf Anfrage
Abwasser-Preis: auf Anfrage



Müllentsorgung:



Anbieter: Johannes Fehr KG, Otto-Hahn-Str. 11, 34253 Lohfelden
Preis: auf Anfrage


Steuerhebesätze:



Gewerbesteuer: 390
Grundsteuer A: 590
Grundsteuer B: 590



Investitionsförderung:



10 - 30 % Investitionszuschuss (GA)




Anmerkungen

25 km östlich des Autobahnkreuzes Kassel befindet sich das Gewerbegebiet Ost der Stadt Hessisch Lichtenau. Die zwei zusammenhängenden Teilgebiete (Am Hambacher Wege / Im Senkefeld) weisen derzeit ein Flächenvolumen von rd. 225.000 qm auf. Erreicht wird das Gelände vom Kasseler Autobahnkreuz über die z. T. 3- und 4-spurig ausgebaute B 7 und zukünftig über die im Bau befindliche A 44, Anschlussstelle Hessisch Lichtenau-Mitte und über die B 487 aus Richtung Spangenberg.




Ansprechpartner

Ansprechpartner:



Herr Bürgermeister Michael Heußner

Landgrafenstr. 52

37235 Hessisch Lichtenau

Tel.: 05602 / 807 -0, Fax: 05602 / 807-200

www.hessisch-lichtenau.de

info@hessisch-lichtenau.de



WFG:



Herr Dr. Lars Kleeberg

Niederhoner Str. 54

37269 Eschwege

Tel.: 05651 7449-0, Fax: 7449-20

www.wfg-werra-meissner.de

info@wfg-werra-meissner.de


Zurück  | PDF

Zukunftsweisende Gewerbeflächen - 
mitten in Deutschland

  • im Einzugsbereich von Kassel, Göttingen, Eisenach, Bad Hersfeld
  • in Autobahnnähe (A7, A4, A44, A38)
  • schnelles Planungs- und Baurecht
  • Investitionszuschüsse bis 30 %
     

Logistikflächen 
bis 68 ha