Zurück zur Auswahl

Gewerbeflächen Großalmerode

'
Bilder

Bilder:



Gewerbegebiet Am Gefällgraben Gewerbegebiet Am Gefällgraben




'

Geländebezeichnung:



Gewerbegebiet Am Gefällgraben



Gesamtgröße:



31.000 qm



Lagebeschreibung:



Großalmerode, mit 7 Stadtteilen, landschaftlich sehr schön im Naturpark Meißner- Kaufunger Wald gelegen. Das Gebiet ist bergig, überwiegend bewaldet und sehr beliebt bei Erholungssuchenden. Die direkte Anbindung an die A 44 und an Kassel, Gewerbegebiete in intakter Natur, eine malerische Landschaft mit hohem Freizeit- und Wohnwert, qualifizierte Fachkräfte, machen Großalmerode zu einem idealen Lebensmittelpunkt und zu einem attraktiven Gewerbestandort.



Verkehrsanbindung:



Direkt an der Landstraße L 3238 gelegen, von dort weiter zur B 7 ca. 5 - 6 km (Kassel - Eisenach), nächste Autobahnanbindung (A 4) ca. 25 km über Anschlussstelle Kassel-Ost. Durch den Neubau der A 44 wird die Fläche zukünftig in nur 4 km Entfernung über einen Autobahnanschluss verfügen.



Lage / Ort:



Das Gewerbegebiet liegt am Nordrand des Ortsteils Laudenbach. Die Topographie ist ebenerdig.









Grundstücksangaben

Noch freie Fläche:



31.000 qm



Größte Fläche:



18.832 qm



Kleinste Fläche:



2.413 qm



Aufteilung:



26.000 qm parzellierbar



Flurstück(e):



Flur 3, Flurst. 70/28, 62/6, 62/7, 70/8, 62/8



Bebaubarkeit:



sofort



Ausweisung:



GE



Planungsstand:


F-Plan: Ja
B-Plan: Ja


Bauvorschriften:


Grundflächenanzahl:0,7


Bauvorschriften:


Geschossflächenanzahl1,0:



Preis

Eigentumsverhältnisse:



Stadt Großalmerode / Privateigentümer



Preis pro qm:



ca. 43,00 € pro qm erschlossen




Erschließungsstand

Straße:



Ja



Schiene:



Nein



Strom:



Ja



Gas:



Nein



Brauchwasser:



Ja



Abwasserkanal:



Ja



Trinkwasser:



Ja




Infrastruktur

Stromversorgung:



Anbieter: Stadtwerke Großalmerode GmbH & Co. KG, Marktplatz 11, 37247 Großalmerode
Preis: auf Anfrage



Wasserversorgung:



Anbieter: Stadt Großalmerode
Brauchw.-Preis: auf Anfrage
Abwasser-Preis: auf Anfrage



Müllentsorgung:



Anbieter: Zweckverband Abfallwirtschaft W.-M.-K., 37290 Meißner
Preis: auf Anfrage


Steuerhebesätze:



Gewerbesteuer: 410
Grundsteuer A: 460
Grundsteuer B: 460



Investitionsförderung:



10 - 30 % Investitionszuschuss (GA)




Anmerkungen

Großalmerode zeichnet sich besonders aus durch Deutschlands größte Konzentration der Feuerfestindustrie bzw. Schmelztiegelproduktion. Durch den Braunkohleabbau sind hier im Zuge der Renaturierung kleine Seen entstanden, die einen hohen Freizeitwert und ein großes Entwicklungspotenzial für Gewerbe und Freizeit auf ca. 25 ha bieten.




Ansprechpartner

Ansprechpartner:



Herr Bürgermeister Andreas Nickel

Marktplatz 11

37247 Großalmerode

Tel.: 05604 9335-0, Fax: 05604 9335-652

www.grossalmerode.de

info@grossalmerode.de



WFG:



Herr Dr. Lars Kleeberg

Niederhoner Str. 54

37269 Eschwege

Tel.: 05651 7449-0, Fax: 7449-20

www.wfg-werra-meissner.de

info@wfg-werra-meissner.de


Zurück  | PDF

Zukunftsweisende Gewerbeflächen - 
mitten in Deutschland

  • im Einzugsbereich von Kassel, Göttingen, Eisenach, Bad Hersfeld
  • in Autobahnnähe (A7, A4, A44, A38)
  • schnelles Planungs- und Baurecht
  • Investitionszuschüsse bis 30 %
     

Logistikflächen 
bis 68 ha